Auf gute
Betriebsnachbarschaft!

Einer für alle, alle für einen Standort.

Wie BGM gemeinsam noch stärker wird.

Egal, wie groß oder klein Ihr Unternehmen ist: Der Zusammenschluss zu einer Betriebsnachbarschaft hilft, allen die gleichen Möglichkeiten im Betrieblichen
Gesundheitsmanagement zu geben.

Gemeinsame Sache zu machen entlastet ausserdem Ihre Bürokratie, senkt Kosten
und schafft gesundheitliche Chancengleichheit für alle.

Gleichzeitig stärkt Nachbarschaft auch Ihren Standort. Denn wo gute Nachbarn sind,
da lohnt es sich, zu leben und zu arbeiten..

Die Vorteile auf einen Blick:

✓ Steigerung Ihrer Attraktivität als Arbeitgeber
✓ aktive Gesundheitsprävention
✓ Nutzung von Synergie-Effekten mit anderen Betrieben
✓ Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen
✓ Wertsteigerung für Ihren Standort
✓ Leistungsstärkung für Ihr Unternehmen
✓ Gesunde Arbeitsplätze für die ganze Region!

95% aller Betriebe sind KKU, in denen 42% aller Beschäftigten arbeiten. Trotz Ihrer Bedeutung setzten 2016 nur 21% dieser Betriebe Maßnahmen zur Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) mit Unterstützung der Krankenkassen um.

Wir beraten Sie gerne!

Möchten Sie mehr erfahren? Dann rufen Sie uns doch einfach an unter 0611/ 23 68 52 80 oder schreiben
Sie uns per E-Mail.

10 + 11 =